Der aufstrebende junge Musiker Jeremy (K.J. Apa) verliebt sich Hals über Kopf in die bezaubernde Melissa (Britt Robertson). Doch ihr Glück scheint nur von kurzer Dauer, denn Melissa erhält eine schreckliche Diagnose. Durch Jeremys Musik schöpft das junge Paar immer wieder Kraft, sich gegen das Schicksal zu stellen. Ihr gemeinsamer Lebensmut scheint alles überwinden zu können. Doch ist ihre Liebe stark genug, den Weg bis zum Ende gemeinsam zu gehen?

Der Film beruht auf der wahren Geschichte des erfolgreichen US-Musikers Jeremy Camp.

Hier gibt’s den Trailer zum Film,

Besonders berührend und bewegend (kinozeit.de) – Schaut’s euch an!

© Studiocanal GmbH