Fête de la Musique 2017 – u.a. auch bei uns in der KSG

„Die Musik löst alle Rätsel des Daseins.“
(Leo Nikolajewitsch Tolstoi)

Die Fête de la Musique wird auch 2017 – nun schon zum 15. Mal – die Straßen und Plätze, die Parks und Gassen, kurz: die ganze Innenstadt Magdeburgs für einen Tag zum Klingen, Tönen, Schwingen und Beben bringen.

Zur 15. Fête de la Musique läuten wir gemeinsam mit unseren Bühnenpartnern, Unterstützern, Musikern und allen Fête-Vernarrten den Sommer wieder mit der gehörigen Portion Musik ein.

Am 21. Juni ermöglichen auf 12 Bühnen, mehr als 40 Bands, Solisten, Orchester, Chöre und Ensembles in der Zeit von 15.00 bis 22.00 Uhr allen  Musikverliebten dem Rhythmus zu frönen, klangspielerisch zu sein, sich frei zu tanzen, den Ton anzugeben und einfach unverschämt den Abend zu genießen. Eine dieser Bühnen ist wieder die Chor- und Klassikbühne in unserer Universitätskirche St. Petri. (mehr …)

Vortrag vom Bischof

Diesen Donnerstag durften wir uns eine „Mitternachtsvorlesung“ anhören. Vortragender war Dr. Gerhard Feige, Bischof vom Bistum Magdeburg. In seinem Vortrag „Von der Lutherdekade zum 500. Reformationsgedenken. Eine ökumenische Lerngeschichte mit Perspektive?“ ging er ausführlich auf die verschiedenen Aspekte der Reformation und ihren 500. Jahrestag ein.

Fußballturnier

Am letzten Wochenende fand wieder das Fußballturnier der mitteldeutschen KSGn in Erfur statt. Und das in strahlendem Sonnenschein, der bei einigen Spielern schon für Sonnenbrand gesorgt hat. Unsere Mannschaft hat das Spiel natürlich mal wieder sehr spannend gemacht, um sich dann nach einem Sieben-Meter-Schießen einen 6. Platz zu ergattern. Herzlichen Glückwunsch auch an den Gewinner, die KSG Dresden.

Tanz in den Mai

Wie jedes Jahr wurde wieder am 30. April in den Mai getanzt. Abends wurde gegrillt und danach am Lagerfeuer gemütlich gesungen und gelacht.

Ghana-Abend

Am 20.4. wurde im Gemeindesaal der erste Vortrag des Sommersemesters gehalten. Hier berichteten Teilnehmer der Ghana-Fahrt, die im letzten Jahr stattgefunden hatte, darüber. Auch Mitglieder der Gemeinde waren anwesend.

Ökumenischer Semestereröffnungsgottesdienst & Semestereinstand

Am 6. April fand im Vortragsraum der Bibliothek der ÖSEGD statt. Gestaltet wurde er wieder von ESG und KSG gemeinsam. Danach gab es noch einen kleinen Snack. Im Anschluss daran traf sich die KSG noch einmal zum Semestereinstand.

Podiumsdiskussion

Am 17.11 fand mit der Podiumsdiskussion ein weiterer interessanter Programmpunkt des Semesters statt. Ansätze und Vorstellungen zu der Thematik, wie sich die Kirche in der Zukunft entwickeln und welche Aufgaben sie übernehmen soll, wurden von den TeilnehmerInnen Dr. Frederike Maier, Leiterin der Hauptabteilung Pastoral der Bistums Magdeburg, dem Superintendent des Kirchenkreises Magdeburg Stephan Hoenen und Stephan Rether, Leiter des katholischen Büros Sachsen Anhalt, diskutiert. Gegensätzliche Meinungen während der einleitenden Worte, wie z.B das Festhalten an kirchlichen Traditionen, um in den unsicheren Zeiten einen Fixpunkt zu vermitteln und (mehr …)

240 Stunden Ghana

Vergangenen September ereignete sich Merkwürdiges: Ein Busfahrer aus Tamale, ein Priester, ein paar quirlige Studenten aus Magdeburg und ein Förster aus Burg sitzen in einem Kleinbus und bewegen sich keinen Zentimeter vom Fleck. Was wie die Einleitung zu einem Witz klingt, ist das Ergebnis, wenn Europäer der Ansicht sind es „müsse doch noch möglich sein, trotz Rush- hour einen Markt in Accra zu erreichen…

Etappe 1: „der Weg nach Ghana“ Am 30.8. machen sich neun Ghana-Begeisterte aus Magdeburg auf die lange Reise ins ferne Ghana. Nach insgesamt zehn-stündigem Flug mit Zwischenstopp in Kairo, erreichten wir müde aber glücklich Accra, das Kapitol Ghanas. Father Peter, der zusammen mit unserem Fahrer Jonathan das Team vervollständigte, empfing uns gut gelaunt mit einem voll klimatisierten Bus.

Angenehm: Temperaturunterschied bei unserer Ankunft nur marginal…
Aber: … leider nur abends!

Etappe 2: „Auf geht’s nach Bamboi!“
Den meisten graut es, wenn sie 7 Stunden Autofahrt vor sich haben. Wir, die das erste Mal hier waren, freuten uns über die Gelegenheit einen ersten Blick auf Ghana zu erhaschen. Kurz vor Mittag kamen wir bei Kumasi in unseren ersten ghanaischen Stau – und waren fasziniert vom „geordneten Chaos“ auf den Straßen, was unseren Fahrer jedoch keine Mühe bereitete, denn laut Jonathan regt  „Man(n) sich am Steuer nicht auf“. Trotz Bodenwellen und verkaufstüchtigen Auf-der-Straße-Händlern, kamen wir schließlich wohlbehalten in Bamboi an.

Bemerkenswert: Ziegen auf Dach von fahrendem Auto
Versäumnis der Etappe: leider kein Foto von den Ziegen gemacht…
(mehr …)

Ökumenischer Semestereröffnungsgottesdienst

Gestern Abend feierten wir im Vortragssaal der Universitätsbibliothek den ökumenischen Gottesdienst zum Semesterstart. Dieser stand ganz unter dem Motto sei Mutig und Stark. Der Chor der ESG und die Projektband der KSG sorgten für die musikalische Rahmung. Im Anschluss daran gab es Sekt und Snacks und Zeit für Gespräche.

Semesterprogramme

Die neuen Semesterprogramme sind in der KSG eingetroffen. Bitte einmal bunt auf dem Campus verteilen. Vielen Dank an Luise, die in diesem Jahr die komplette Gestaltung übernommen hat.

Gemeinderatswochenende

Zum Semesterbeginn traf sich der Gemeinderat für ein Wochenende im Schloss Altenhausen. Bei gritzegrauem Fastnovemberwetter konnte man gut drinnen sitzen und das vergangene Semester reflektieren und kommende Aktionen planen. Freut euch auf ein buntes Konglomerat aus Programmpunkten.

Shalaws Taufe

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben… gestern konnten wir im Rahmen der regulären KSG-Messe die Taufe von Shalaw feiern. Wir wünschen ihm alles Gute für sein neues Leben im christlichen Glauben auf das Gott ihn behüte auf all seinen Wegen.

Patronatsfest

Vom 03. – 05. Juni 2016 feiern wir wieder unser Patronatsfest. Aufgrund des Katholikentages sind wir von unserem traditionellen Termin abgewichen. Von Freitagabend bis Sonntagmittag gibt es ein schönes Programm. Es wir genug Raum geben, alte Bekannte wieder zu treffen und neue Bekanntschaften zu schließen. Wir freuen uns auf zahlreiche ehemalige und aktive KSG´ler. Damit wir besser planen können, wäre es schön, wenn ihr euch vorher anmelden würdet. Hier findet ihr die aktuellen Preise und weitere Informationen. Wir freuen uns auf euer Kommen.

Semesteranrühren

Am Sonntag wurde gemeinsam der Kochlöffel geschwungen und das Semester angerührt. Mit ausgewogenen Rechts- und Linksdrehungen konnte ein ausgezeichnetes Gericht gezaubert werden.

Semesterprogramm und Postkarten

yeah, die neuen Semesterprogramme und Postkarten sind da und warten darauf unter die Leute gebracht zu werden.

 

Raum der Stille an der OvGU eröffnet

Am Mittwoch wurde der Raum der Stille im Gebäude 18 (Südflügel) im Raum 506 eröffnet. Der Raum wird nun immer von Montag bis Freitag von 7.00 – 18.30 Uhr geöffnet sein. Pater Clemens und der Studentenpfarrer der ESG Hans Martin Krusche Ortmann sprachen ein paar Begrüßungsworte. Sogar der Rektor Prof. Strackeljan hielt eine kleine Ansprache. Man kommt da nicht so mal eben zufällig vorbei – aber ein Besuch lohnt sich trotzdem. =)

Postkarten und Semesterprogramme sind da!

Gerade noch rechtzeitig trudelten in den letzten Tagen die Postkarten und die Semesterprogramme ein und warten jetzt darauf verteilt zu werden.

Gemeinderatswochenende

Am Wochenende wurde zurückgeschaut, diskutiert, gefragt, gespielt, beschlossen und getagt…
Vom 2.-4.10. hat sich der Gemeinderat der KSG Magdeburg in Altenhausen getroffen, um sich gemeinsam über anstehende Projekte und Termine zu beratschlagen & kreative Gedanken zu machen.
Seid gespannt und freut euch auf ein bunt geschmücktes Semesterprogramm!

Segeln auf dem Ijsslemeer

Die Sommerfahrt der KSG führte uns in diesem Jahr nach Holland zum Segeln. Mit sommerlichen Eindrücken und jeder Menge großartiger Momente im Gepäck traten wir am Sonntag wieder die Heimreise an. Und so liegt eine abenteuerliche, erlebnisreiche, einmalige, unvergessliche, sonnige und wunderbare Woche hinter uns. Wir haben das Sonnendeck in vollen Zügen genossen!
Ein Dank an alle Mitfahrer und Vorbereiter, bis nächstes Jahr

Fußballturnier der mitteldeutschen KSGn

Alljährlich findet im Sommersemester das Fußballturnier der mitteldeutschen KSGn statt. So auch dieses Jahr und zwar bei uns, in Magdeburg! Am 09. Mai war es endlich soweit! Nach monatelanger Planung mit ihren Höhen und Tiefen durften wir Studententeams aus Jena, Dresden, Leipzig und Berlin bei uns auf dem Universitäts-Sportplatz begrüßen. Nach einem kurzen Turniersegen durch Pater Augustinus wurde um 11 Uhr der Anpfiff gegeben und der Spaß ging los! Nach mehreren Vorrundenspielen in zwei Gruppen (mit kurzen Windböen und Regen, die unser Verpflegungszelt in die Luft hoben) und spannenden Viertel- und Halbfinalspielen stand schließlich das Finale fest: Dresden 1 gegen Magdeburg 3. Dresden wurde dabei kräftig mit selbstgebastelten Bannern von seinen Fans angefeuert und auch wir haben uns nicht lumpen lassen und durch Jubeln und Anfeuern versucht das Beste aus unserem Team auf dem Platz zu holen. Am Ende stand es dann 0:3 und Magdeburg 3 ging als stolzer Sieger vom Platz. (mehr …)

neue Postkarte

Es gibt wieder neue Postkarten! =)
Falls ihr in der KSG vorbeikommt bitte mitnehmen und überall verteilen.

Fête de la Musique in Magdeburg – am 21.06.2015 u.a. in der Kath. Universitätskirche St. Petri

„Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt wir geben ihr eine Chance.“  (Yehudi Menuhin)

Pünktlich am 21. Juni wird der Sommer wieder seinen Einzug halten und wir werden ihn auch in der Universitätskirche St. Petri mit einem großen Aufgebot an Musikerinnen und Musikern herzlich willkommen heißen.

Die Fête de la Musique ist kalendarisch unaufschiebbar. Da man Musik bekanntlich ja an jedem Tag der Woche, so auch an einem Sonntag wie diesjährig, machen kann, werden wir einen musikalisch überschwänglichen Wochenausklang begehen. Von 12 Bühnen aus wird am 21. Juni die Musik diesen Tag in ein sonntägliches Klangkarussell verwandeln. (mehr …)

Neues Semesterprogramm online!

Jeden Donnerstag laden wir zu unserer Vortragsreihe zum Semesterthema „Christ von Welt!“ ein.

Alle Vorträge und Veranstaltungen findet Ihr unter Programm.